Pressemeldung Staatsanwaltschaft Frankenthal

Verdacht eines Tötungsdelikts

 

 

(Ludwigshafen) -  Tötungsdelikt in Oggersheim

 

Heute, am 12. November 2012 suchte ein 32-jähriger Kasache seine Mutter an deren Arbeitsstelle auf. Er teilte ihr mit, dass er seinen Vater geschlagen habe und flüchtete danach.

 

Die Ehefrau fand kurz darauf gegen 08.30 Uhr ihren 61-Jahre alten Mann mit massiven Verletzungen tot in der in der Nähe  ihrer Arbeitsstelle befindlichen gemeinsamen Wohnung im Stadtteil Oggersheim und verständigte die Polizei.

 

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der geflüchtete 32-jährige Tatverdächtige  gegen 09.30 Uhr vor der Wohnung seiner Freundin in Heidelberg von der dortigen Polizei festgenommen werden. Er ist derzeit nicht vernehmungsfähig.

 

Die Ehefrau des 61-Jährigen wird von Angehörigen des Kriseninterventionsteams betreut