Ermittlungsverfahren wegen der Gasexplosion in Ludwigshafen-Edigheim am 23.10.2014.

Im Verlauf einer Baumaßnahme kam es am 23.10.2014 im Bereich Ludwigshafen –Edigheim zu einer Gasexplosion, wobei das aus der beschädigten Gaspipeline austretende Gas an der Explosionsstelle eine über ca. 100 Meter hohe Flammensäule verursachte.

Durch die...

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat das Ermittlungsverfahren gegen zwei Polizeibeamte wegen der tödlichen Schüsse auf dem Berliner Platz in Ludwigshafen am 04.05.2016 eingestellt. Die umfangreichen Ermittlungen, in deren Rahmen insbesondere zahlreiche Zeugen vernommen wurden, die sich zur Tatzeit auf dem Berliner Platz aufgehalten hatten, haben...

Weiterlesen

Öffentliche Fahndung nach der Flucht eines Verurteilten

 

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) hatte nach der Flucht eines Verurteilten am 07.06.2016 zunächst in Übereinstimmung mit den Polizeibehörden von einer Öffentlichkeitsfahndung nach umfassender Abwägung abgesehen, u. a. um die Ermittlungen im Umfeld des Verurteilten möglichst unbemerkt...

Weiterlesen

Nach der Flucht des Verurteilten wurde sofort ein Haftbefehl erlassen. Ferner wurden Fahndungsmaßnahmen eingeleitet, welche durch die Polizei erledigt werden. Hierbei wurde u. a. Ermittlungen im näheren Umfeld des Verurteilten durchgeführt. Von einer Öffentlichkeitsfahndung wurde in Übereinstimmung mit den Fahndungsstellen der Polizei bislang...

Weiterlesen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

(Hochdorf-Assenheim) – 9-jähriges Mädchen belästigt

 

Am 14.01.2015, gegen 14.30 Uhr, sprach ein unbekannter Mann auf der Langstraße in Hochdorf Assenheim ein 9-jähriges Mädchen an und fragte sie nach dem Weg nach Neustadt. Als das Mädchen sich...

Weiterlesen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

Wohnhausbrand in Waldsee am 09. Januar 2015

 

Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Ludwigshafen kommt als Brandursache  ein   technischer Defekt in Betracht:

Ein im Dachgeschoss abgestellter Kühlschrank war aus bislang ungeklärter Ursache in Brand...

Weiterlesen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

 

Täter nach Sprengung einer Telefonzelle in der Neujahrsnacht in Speyer ermittelt

 

Umfangreiche kriminalpolizeiliche Ermittlungen führten nun zu zwei 26 und 37 Jahren alten Männern aus Speyer, die in der Neujahrsnacht eine Telefonzelle in der...

Weiterlesen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

 

Brand einer Scheune in Otterstadt am 31.12.2015, 00.44 Uhr

 

Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei kommt als Brandursache fahrlässige Brandstiftung infolge unsachgemäßen Umgangs mit Feuerwerkskörpern in Betracht. Zur Tatzeit wurden nach Angaben von...

Weiterlesen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

 

(Ludwigshafen) – Versuchtes Tötungsdelikt

 

Gestern Abend (29.12.2014) kam es gegen 23.15 Uhr auf dem Campingplatz „Kiefscher Weiher“ in der Großwiesenstraße in Ludwigshafen zwischen einem 60-jährigen Mann aus Biblis und einem 57-jährigen Mann aus...

Weiterlesen

Pressemeldung Staatsanwaltschaft Frankenthal

Ermittlungsverfahren wegen des tödlichen Unfalls eines Mädchens im Holiday Park in Haßloch am 15.08.2014

 

Am 15.08.2014 erlitt ein elfjähriges Mädchen bei einem Besuch des Holiday Parks in Haßloch im Bereich des Fahrgeschäfts „Spinning Barrels“ tödliche Verletzungen. Nach Auswertung des Gutachtens eines...

Weiterlesen